Donnerstag, 14. Dezember 2017

Socken "Schottenfritze"

Socken habe ich immer irgend ein Paar grad am Stricken ... 
Auf der Suche nach einem Muster für die gewünschten "Harry-Potter-Socken" von unserem Inselkind , bin ich über das Sockenmuster "Schottenfritze" von Sylvie Rasch gestolpert . Mir hat es sofort gefallen ... unserem Inselkind nicht ... gar nicht . Na gut , wenn Kind nicht will , dann strickt sich halt Muttern erst noch ein paar Socken . Und es ist das 32. Paar dieses Jahr (LEIDER funktioniert der Zugenzug nicht mehr ... Schade eigentlich ) 
 Tada ... da sind sie ... mein "Schottenfritze" !!!
 Gr. 39 ... mit 60 Maschen Bund und 64 Maschen dann weiter
 4 fach Sockenwolle mit 2,5er Nadeln
 grau - pink passt super zusammen
 Die Anleitung gibt es als Video bei YouTube
Heute bin ich bei Crealopee , RUMS HäkelLine und Stricklust zu finden !

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Dienstag, 12. Dezember 2017

Tuch "Sommerschauer"

Was soll ich schreiben ... es liegt etwas Wehmut in der Luft . Es war ein nicht ganz einfaches Projekt ... vom Stricken her eigentlich schon ... aber von der Umsetzung nicht !!!
Es ist ein Tuch ... ein relativ großes Tuch ... kann in der Größe auch noch angepasst werden . "Sommerschauer" heißt es oder soll es heißen . Es ist /war ein Teststrick ... mit wenig Höhen , aber vielen Tiefen . Die Idee zu dem Tuch stammt von Katrin Ehrke ... einem lieben Menschen mit Behinderung . Die Idee ist , mit ihren Anleitungen anderen Behinderten zu helfen bzw. andere Behinderte zu motivieren sich auch an Strick-oder Häkelsachen dran zu trauen . Meine Motivation sie zu unterstützen war groß . Es war mir ein Herzens-Projekt ... aber es wurde Tag für Tag schwerer , das so umzusetzen wie es für einen Teststrick geplant ist . Ihr Erklärbedarf , ihre Schreibweise , ihre Gedankengänge (geprägt von reichlich Medis) und unsere Umsetzung ihrer Strickerei als gesunder Mensch, war nicht einfach . Von anfänglichen Korregierhilfen bis Schreibhilfe , Erklärungen und Änderungen war es in der relativ kleinen Testgruppe ein Zerwürfnis . Das Ende vom Lied ... 2 Damen (darunter ich) haben bisher ein Vorzeige-Tuch ... etwas abgewandelt , aber soooo relativ einfach zu stricken . Wir werden unsere Notizen ihr auch gern zur Verfügung stellen , um eine brauchbare Anleitung zu schreiben . 
 Mein Sommerschauer
 als dickes Wintertuch
 gestrickt 2x 750m 4 fädigen gefachtem Garn im dezentem Farbverlauf zusammen (also 8fach) mit 4,5er Nadel
  beige-hellbraun und kahki-grün mit Kupfer-Lurex
 Hier sieht man bissel den Lurex
Zu finden bin ich bei Creadienstag , Crealopee , HäkelLine und Stricklust

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Dienstag, 5. Dezember 2017

Loop "Friesland"

Hin und wieder habe ich auch mal einen Teststrick auf der Nadel ... so wie diesen Loop "Friesland" . Eine Anleitung von Barbara Hoff ... zu finden auf Ravelry oder aber Facebook (mit eigener Teststrick-Gruppe) . 

Achtung ... Die ANLEITUNG steht aktuell noch NICHT zur Verfügung !!!

Der Loop ist ein schnelles Projekt ... strickt sich gut und schnell ... eine gut beschriebene Anleitung ... auch Anfänger tauglich . 
 verstrickt habe ich 900m doppelt genommenes 4fädiges gefachtes Garn in Lila- Farbverlauf ... Den Bobbel von innen und außen gleichzeitig gestrickt . Der Bobbel ist gut abgelagert aus meinem Stash ... Also er lag schon länger rum , darum weiß ich auch keine Material-Zusammensetzung mehr , weil die Wicklereinnen es vor Jahren noch nicht dran geschrieben haben ... LEIDER !
 ein Mustermix aus Löchern , Noppen und glatt rechts
 Der Loop passt 2 mal um den Hals 
 Noppen mit gefachten Garn zu stricken ist ein klein wenig "frimmelig" 
 Siehe da ... er passt tatsächlich 2 mal rum und ist dadurch schön kuschelig
Zu finden bin ich heute bei Creadienstag , Crealopee , HäkelLine und Stricklust  

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Donnerstag, 30. November 2017

"Potzblitz"-Wichtelsocken

Das "Potzblitz"- Muster hatte mich in letzter Zeit ein wenig in seinen Fängen ... es strickt sich ja auch so schnell , ist ganz einfach und passt zu fast jeder Sockenfarbe bzw. jeder Färbung . Ein paar Wichtelsocken mit diesem Muster sind gestern auf Reise gegangen . Ich hoffe die Dame (also mein Wichtelkind) freut sich über diese Socken .
 verstrickt habe ich "Twister" 4fach
 Gr. 41 mit 64 Maschen
2,5er Nadeln
 Lieblingsfarben vom Wichtelkind ist blau und Pink
 eine Mischung aus beiden Farben 
 Das "Potzblitz"-Muster ist immer wieder toll
Nun RUMS , Crealopee , HäkelLine und Stricklust

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Dienstag, 28. November 2017

Und weil es so schön ist

... gibt es das "Potzblitz"- Muster gleich nochmal in der extradicken Version ... mit 2x 4fach verstrickter SoWo in Rottönen (diesmal aber neue Wolle) und als gewünschte Wichtelsocken . Diese werden aber erst Mitte Dezember verschickt ... aber Was fertig ist , ist halt schon fertig . Neue Projekte warten schließlich ... so wie die Harry-Potter-Socken von unserem Inselkind und noch ein paar Wichtelsocken !
Unifarbene und bunte SoWo in 4fach 
mit 3,5er Nadel
 Gr.38/39 ... gewünschte mit 25cm Fußlänge
gestrickt mit 48 Maschen
Muster "Potzblitz"
In Natura sind die Socken tatsächlich etwas röter 
Zu finden bin ich heute bei Creadienstag , Crealopee , HäkelLine und Stricklust

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Freitag, 24. November 2017

Man muss sich auch Was gönnen können ...

So habe ich gedacht und mir selber im März , ja schon im März einen "Adventskalender" bei Alles für Selbermacher vorbestellt . Meine Überlegung als Nähneuling war ... "Warum sich nicht selber mit Stoffen und Nähzubehör überraschen"  Und die Kritiken der Selbermacher-Kalender der letzten Jahre waren relativ POSITIV . Weil nun mein Adventskalender angekommen ist , freue ich mich dieses Jahr um so mehr auf die Advents-/ Weihnachtszeit . Bin gespannt was Alles in den Tütchen versteckt ist .
Liebevoll verpackt ist es er ... für meinen Geschmack allerdings ein klein wenig ZUVIEL Plastetütchen ... aber das passende Körbchen dazu ist perfekt !

Allerdings gibt es dieses Jahr auch noch ein "Wolle-Adventskalender" von der Wollmaus-2015 für mich . Ich stricke gern diese gefachten Garne für Tücher und darum habe ich mir den Kalender auch noch gegönnt ... da war im Juli die Vorbestellung . 

Dazu kommt noch ein "Wichtel-Adventskalender" mit SoWo-Mini-Resten aus einer Instagramaktion und noch ein "Wichtel-Advents-Sonntags-Kalender" , wo es je 20gr. handgefärbte SoWo an jedem Advent gibt . 
Mittlerweile habe ich die Kalender ausgepackt und versucht zu drapieren , dekorieren bzw. zu präsentieren , aber ich habe KEINEN Platz , jedenfalls nicht so richtig ... aber zum Glück werden ja BALD täglich 3 Türchen/Tütchen geöffnet ! Bin schon bissel aufgeregt , denn meinen letzten Adventskalender hatte ich als junges Ding von meinen Eltern und das war zu DDR-Zeiten nur so Schokoladenzeug ...

Ich bin dann mal grinsender Weise beim Freutag

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Freitag, 17. November 2017

Dicke Dinger aus Resten

Als Sockenstrickverrückte bin ich stets und ständig an irgendwelchen Socken dran ... Auch die Sockenwolle-Reste der Reste werden verstrickt ... am liebsten als "Dicke Dinger" . Sprich , ich nehm 2 Fäden 4-fach Sockenwolle und verstrickt sie zusammen als 8-Fache . Fast immer ist es eine unifarbene SoWo mit den kunterbunten Reste , egal in welchen Farbe . So auch dieses Paar ... auch ein Freutag für mich , weil diese "dicken Dinger" immer so wunderbar schnell zu stricken sind !
 Gr. 40 mit 48 Maschen und 3,5er Nadel
 Man muss halt bunt mögen
 unifarbene SoWo in jeansblau in Kombination mit bunten Resten 
 Das Muster ist kostenfrei in www. zu finden
 Muster "Potzblitz" ... natürlich auf die Maschenzahl der dicken Dinger runter gerechnet
 bunt , ja bunt sind alle meine Socken ... oder wie das Kinderlied geht
Zu finden bin ich heute bei Stricklust , Crealopee , HäkelLine und Freutag 

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !