Donnerstag, 19. Oktober 2017

Muttern braucht was Bequemes

Unser Inselkind(Tochter) ist /war der Meinung , die Mama brauche eine bequeme Sofahose !!!
Also haben wir spontan einen Nähnachmittag gestern eingelegt und ihre "Haremshose" kopiert und natürlich auch meiner Größe angepasst . Als Nähhilfe bzw. einfache Anleitung orientierten wir uns an diesem Schnitt . Während des Nähen lachten wir uns schon schlapp , wenn wir an die Tragefotos dachten ...
Heute stand erst mal Powershopping auf dem Plan , denn unser Inselkind brauchte dringends Klamotten und am Nachmittag hat mein GöGa uns abgelichtet . Wir hatten Spaß ... das Gelächter was groß .
 Mutter und Tochter
XL und M
Jersey und Baumwolle (Webware)
Mama ist bissel größer
 Wat haben wir für sexy Popo's ???
Nun trage ich mein "Höschen" schon ein paar Stunden und muss sagen ... seeeeeeehr bequem und zum Sofa rumlümmeln perfekt . Ob es bei der Einen bleibt ? Das kann ich noch nicht beantworten ... lasst euch überraschen !!!

Na schnell noch zu RUMS und Crealopee 

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !!!


Dienstag, 17. Oktober 2017

Wie die Zeit doch immer rennt ...

Was ist denn eine Woche ? Nichts ... außer ... vollgestopft mit Arbeit . 

Letzte Woche hatte ich keine Zeit zum Schreiben , weil die Woche war pickepacke vollgestopft . Natürlich an 1. Stelle mit Arbeiten gehen ( Blumen wollten gebunden und verkauft werden) , an 2. Stelle kamen die Vorbereitungen zu meiner Teilnahme an einem Kreativmarkt ... Wolle raussuchen , Etiketten dran , gestrickte Socken und Tücher sollten auch mit , also wurde in Kisten gekramt . Was für ein Chaos zu Hause. Dazu kam an 3. Stelle der aktuelle Teststrick zu den "Avokadosocks" (Abgabtermin war der 14.10.) ... aber zum Glück nur für eine Socke . Habe aber immerhin 1.5 Socke geschafft und an 4. Stelle darf ich als Nähneuling eine Tasche Testnähen ( läuft aktuell noch) . Ich sag euch , da habe ich Zeit investiert ... Nicht ins Nähen ... ins wieder auftrennen . Natürlich dann erstmal gefrustet in die Ecke geschmissen . Und so war es auf einmal Sonntagmorgen und der Kreativmarkt ging los ... habe euch ein paar Fotos mitgebracht . 






Geplant war dann am Abend die Woche festzuhalten auf meinen Blog , aber es bahnte sich eine riesen Überraschung an . Nach beendetem Markt bekamen wir eine WhattsApp , die uns zu Hause routieren ließ , denn ich dieser Nachricht kündigte unsere große Tochter ihrer spontanen Überrachungsurlaub bei uns an . Mit der Aussage " holt ihr mich in einer Stunde bitte vom Zug ab " . Was für eine Freude ... unser Tochterkind hat heimlich ihren Urlaub in der Heimat geplant und ihrer Familie NICHTS verraten . Und nun ist sie da ... das heißt ... auch diese Woche keine Zeit zum viel Schreiben (gerade mal eben , weil sie zum Shoppen ist) . Stressig wird diese Woche dann auch , Strickzeug und NäMa sind vorsorglich eingemottet , aber die Freude darüber das sie da ist überwiegt , denn immerhin trennen uns 600km .

Ich melde mich bald wieder ... versprochen ... bis dahin.

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa


Sonntag, 8. Oktober 2017

Nadelfilz-Tasche für Schwiegermuttern

Gestern hatte meine Schwiegermutter Geburtstag und sie hatte sich eine Einkaufstasche gewünscht . Begeistert von meinen aus Nadelfilz ( Teppichboden ohne Gummirung) genähten Taschen , sollte es bitte so Eine sein . Ihr Wunsch war mir Befehl ... 
Ein Traum in Blau war dann gestern unsere Geschenk für sie !!!
 Schwiegermutter hat sich darüber gefreut
 Große Tasche ... wenig Eigengewicht

Was man mit Teppich so Alles nähen kann !!!
   
Zu finden bin ich heute auch bei Crealopee

Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag euch Allen ... eure Strickdiwa!

Freitag, 6. Oktober 2017

Stoffmarkt in Leipzig

Ich hatte heute meinen Freutag ... Stoffe shoppen stand auf dem Plan !!!

Manche Termine stehen schon ewig DICK angestrichen im Kalender ... selbst der Dienstplan wird danach ausgelegt . So wie heute , denn in Leipzig war deutsch-holländischer Stoffmarkt . Und da muss Frau natürlich unbedingt hin . Bis Mittag gearbeitet und dann ging es los ... je näher wir Leipzig kamen , umso schlechter wurde das Wetter . Das wir gilt meinem GöGa und mir , er hat sein Arbeitsplan etwas umgelegt und erklärte sich als Fahrer bereit ( in Wirklichkeit hat er die Zeit genutzt um einen in der Nähe wohnenden Freund zu besuchen ) Zwischen Sonnenschein , Wind und Regenschauern abwechselnd , egal da musste ich durch ,  stöberte ich genauestens und suchte akribisch die Schnäppchen bzw. Stöffchen für mich . Nach 3 Stunden und 2mal nass werden , ging es mit vollen Taschen glücklich wieder nach Hause !!! 
Wollt ihr mal schauen , Was ihr verpasst habt ???
 Jersey
 Kunstlerder , Beschichtete Baumwolle , Kork
Jersey und Sweat 
 Softshell
 Wollstoffe
 Baumwolle/ Webware
 Stoffemix als 2m Coupon
Dekostoffe , Canvas , Gardinenstoffe

Und das ist nur ein kleiner Teil , von dem Was es zu sehen und zu finden gab . Meine Ausbeute bleibt allerdings heute noch in der / denTasche(n) , denn ich muss jetzt schnell noch an die NäMa ein Geschenk für morgen fertig machen !!!

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !

Dienstag, 3. Oktober 2017

Nähen mit Leder

war heute mein Programm 
Ein Bastelprojekt meines GöGa wurde ein Gemeinschaftsprojekt mit mir bzw. gefragt waren meine "Nähkünste"
Eine maßgeschneiderte  kurze "Schwalben-Sitzbank" brauchte einen Schonbezug . Für den Zuschnitt war mein GöGa zuständig , natürlich nach intensiver Einweisung von mir . Nahtzugaben dort und da , Länge und Breite davon u.s.w . Schwarzes Kunstleder sollte es sein (dafür war er auch EXTRA am Samstag mit mir zum Shoppen gefahren ) 
Leder nähen war heute mein erstes Mal ... bissel geübte wegen der Spannung und schon ging es an das eigentlich Projekt ... RuckiZucki war der Schonbezug fertig . Ein paar Verbesserungsvorschläge im Nachhinein , aber der Prototyp passt erstmal !!!


 





Da bin ich doch heute mal wieder beim Creadienstag und auch bei Meertje mit dabei !

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag euch Allen ... eure Strikdiwa !!!

Montag, 2. Oktober 2017

Ein neuer Teststrick ... Avokado-Sockz

Socken stricken ... immer und überall ... egal ob Muster , Stino's , bunt oder uni . Von kompliziert bis einfach ist bei mir Alles dabei . Ich bin halt Socken-Strick-Verrückt !!!
Und so blieb es nicht aus , das es nun auch mal einen englische Anleitung in meine Teststrick-Hände geschafft hat  . Meiner allererste englische Anleitung für mich überhaupt . Bisher immer erfolgreich einen Bogen drumrum gemacht . Gibt ja genügend in deutsch, war bisher mein Motto !

Jetzt bin ich schon mittendrin im Teststrick der "Avokado-Sockz" nach Anleitung von Sabine Frisch
Das Übersetzen hat mich echt Überwindung gekoste und war schon etwas friggelig ... mit meinem arg eingestaubten Schulenglisch , dem Google-Translator , Nachfragen beim Sohn und Google allgemein , kam ich doch relativ gut damit klar. . Bei der Zeichenerklärung habe ich in der dazugehörigen Ravelry-Gruppe Hilfe geholt und schon gings los ... das ÜBEL !!! 
Laut Anleitung sind es Toe-Up-Socken (also von der Spitze begonnen) , aber damit will ich auf meine "alten Tage" nicht mehr anfangen (im Moment jedenfalls nicht)  . Da der Chart , aber von oben wie unten gleich aussieht , habe ich eine klassische Socke vom Bund her angestrickt und es LÄUFT !!! Noch sieht es so aus wie auf den Fotos der Designerin 
60 Maschen am Bund Bund , dann weiter mit 64 Maschen auf 2,5er Nadel 

Liebe Grüße ... eure Strickdiwa !!!

Sonntag, 1. Oktober 2017

Tschüß September ... Hallo Oktober

Ist zwar mittendrin im Jahr , aber meinen kreativen September will ich euch nicht vorenthalten , denn ein kleinwenig Routine soll ja wieder auf meinem Blog einziehen !!!
Das war er ... meine kreativer September 2017 
2 Paar Socken gestrickt... 1 Sternkissen und ein normales Kissen gestrickt , 1 Tuch (lag ein paar Monate als Ufo rum) habe ich auch beendet , sowie 3 genähte Taschen aus Nadelfilz sind FERTIG geworden . Ist doch recht beachtlich . Dazu kommen bissel meinen Wollvorrat aufgestockt , ein paar Stoffe geschoppt , Arbeiten gewesen , Urlaub gemacht und dabei Terrasse gebaut und ein paar Tagesausflüge , weil die Baustelle nicht mehr Zeit ließ . Das war also mein September . Mal schauen Was der Oktober bringt ? Auf jeden Fall erstmal das Ende vom Urlaub :-(

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag euh Allen ... eure Strickdiwa !